Kontakt Datenschutz Impressum
StartWasserversorgungFreibadHallenbadSaunaParkeinrichtungenAusbildungGremienLinksKontakt
Aktuelles
Eintrittspreise
Kursangebote
Galerie
Videos
Downloads
Öffnungszeiten
Haus-und-Badeordnung









26.04.2018
Sprung in kühle Fluten – im Nettebad Mayen kein Problem!
Sonnenschein und Schwimmvergnügen kombinieren? - Im Nettebad Mayen ist das auch vor Eröffnung des Freibads kein Problem. Dafür öffnet das Nettebad-Team schon seit Jahren weit vor der Freibad-Eröffnung die Liegewiese. Badegäste können in der lichtdurchfluteten Schwimmhalle ihre Bahnen im Wasser ziehen, den Whirlpool in der Vulkangrotte nutzen, im Nichtschwimmerbecken schwimmen und tauchen üben und mit den kleinsten Badegästen in der Kinderbadelandschaft toben und planschen. Zum Sonnenbaden und Ausruhen geht es dann ins Freie. Als besonderen Service für die Gäste stehen auf der Liegewiese in dieser Jahreszeit auch kostenlos Liegen zur Verfügung – denn der Rasen kann manchmal noch feucht und kühl sein.

„Wir haben mit dieser Kombination aus Baden in der Halle und Sonnen im Freien gute Erfahrungen gemacht. Das zeigen auch die Reaktionen der Badegäste, die dieses Angebot gerne annehmen. Und wenn die Witterung eher kühl und unbeständig ist, stehen im Hallenbad ebenfalls zahlreiche Liegen zum Ausruhen bereit.“ erläutert Geschäftsführer Heinz Stoll diese Praxis.

Saunagäste müssen ebenfalls nicht auf ein Sonnenbad verzichten: Für sie steht im oberen Stockwerk des zweigeschossigen Saunabereichs nicht nur ein großer Ruheraum, sondern auch ein Außenbereich mit Liegen und Stühlen für die Ruhephasen zwischen den Saunagängen in Finnischer Sauna, Niedertemperatursauna oder Dampfsauna zur Verfügung.

Geöffnet sind Hallenbad und Sauna im Nettebad Mayen noch bis zum 20. Mai. Nach einer kurzen Umstellungsphase öffnet am 2. Juni das Freibad seine Pforten.

26.04.2018
Frauen- und Männerberufe – das war einmal: Nettebad macht mit beim Girls‘Day 2018
Denken sie einmal einige Jahre zurück: Beim Besuch im Schwimmbad waren es immer ‚Bademeister‘, also Männer, die am Beckenrand für die Sicherheit der Badegäste sorgten, kleine Wunden oder im Freibad Wespenstiche versorgten und auch einmal durchgriffen, wenn es zu turbulent wurde. Doch aktuell ändert sich dieses Bild. Aus dem ‚Bademeister‘ ist der ‚Fachangestellte für Bäderbetriebe‘ geworden. Immer mehr Mädchen interessieren sich für einen abwechslungsreichen Beruf, der nicht nur körperliche Fitness, sondern auch Teamgeist, Einsatzfreude und Freude am Umgang mit Menschen erfordert. Iris Dörr ergriff die Chance, beim Girls‘Day 2018 im Nettebad Mayen zu erleben, was alles zu diesem Berufsbild gehört. Denn nicht nur die Beaufsichtigung des Badebetriebes, auch die Pflege der Grünanlagen, Verwaltungsarbeiten und die Betreuung der Technik werden von den Fachkräften im Nettebad erwartet. Marvin Rech vom Team des Nettebads übernahm die Betreuung der Schülerin, ermöglichte einen Einblick in die Abläufe und Arbeiten ‚hinter den Kulissen‘ des Nettebads und machte klar, dass es reine Männer- oder Frauenberufe nicht gibt. Und egal, ob sich Iris Dörr für diesen Beruf bzw. eine Ausbildung entscheidet: Ein interessantes Erlebnis war der Girls‘Day im Nettebad Mayen auf jeden Fall!

24.04.2018
Freibad-Liegewiese steht bei schönem Wetter zur Verfügung
Hallenbad und Sauna noch bis 20. Mai 2018 geöffnet – Vorfreude auf die Freibadsaison steigt
Die Hallenbadsaison im Nettebad Mayen neigt sich langsam dem Ende entgegen. Noch bis einschließlich Sonntag, den 20. Mai, können die Gäste alle bekannten Angebote wie das Frühschwimmen, den günstigen Feierabend-Tarif oder das gesunde Saunabaden im attraktiven zweigeschossigen Saunabereich auskosten. Und es gibt sogar noch etwas zusätzlich:
Bei schönem Wetter gibt das Nettebad-Team einen Teil der Liegewiesen des Freibades frei, so dass schon ein kleiner „Vorgeschmack“ auf die beginnende Freibad-Saison möglich ist.
Nach dem 20. Mai wird in einer zweiwöchigen Pause die Umstellung auf die Freibad-Saison vorgenommen, die Becken im Freibad mit Wasser befüllt und die Technik und Anlagen in Betrieb genommen. Ab Samstag, 02. Juni 2018, steht den Badegästen das Nettebad-Freibad dann wieder zur Verfügung.

13.04.2018
Schwimmmeisterschaft der Realschule Plus Mayen am 18.04.2018
Schwimmmeisterschaft der Albert-Schweitzer-Realschule Plus im Nettebad Mayen

MAYEN. Wettkampf-Fieber im Nettebad Mayen: Am Vormittag des 18. April 2018 veranstaltet die Albert-Schweitzer-Realschule Plus dort ihre Schulmeisterschaft im Schwimmen.
Aufgrund der Vielzahl der Teilnehmer und Wettbewerbe fallen daher am kommenden Mittwoch das Frühschwimmen von 7 Uhr bis 9 Uhr sowie das anschließende, reguläre Schulschwimmen aus.
Alle Schulen und auch die Frühschwimmer, werden um Verständnis gebeten, dass das Nettebad Mayen am Mittwoch, den 18. April, vormittags ausschließlich für die Schulmeisterschaft der Albert-Schweitzer-Realschule Plus reserviert ist. Ab 13 Uhr steht das Nettebad-Hallenbad wieder für den normalen Badebetrieb zur Verfügung.

21.03.2018
Oster-Überraschungen im "Netten-Bad" - Gewinnspiel für große und ein Präsent für kleine Badegäste
Zu Ostern dürfen sich alle Badegäste wieder auf eine Überraschung beim Besuch des Nettebad Mayen freuen: Für die kleinen Badegäste gibt es ein Oster-Präsent und für die Erwachsenen ein Gewinnspiel. An Ostern gibt es also gleich mehrere Gründe, einen Ausflug ins Nettebad zu machen.

Ostern ist für viele Familien die Zeit, gemeinsam etwas zu unternehmen. Ein Ausflug ins Nettebad Mayen ist eine beliebte Alternative zum Osterspaziergang - nicht nur, wenn das Wetter nicht ganz so frühlingshaft ist, wie gewünscht. Denn beim Schwimmen, Tauchen, Toben, Planschen und Springen kommt die gute Laune ganz von alleine. Besonders, wenn es an der Nettebad-Kasse noch eine Überraschung gibt. Am Ostersonntag hält das Kassenpersonal für die kleinen Badegäste eine kleine Aufmerksamkeit bereit - und für die großen Besucher gibt es sogar eine Gewinnmöglichkeit. Jeder Badegast darf in den "Gewinntopf" greifen und zieht beim Ostereier-Gewinnspiel - mit etwas Glück - ein besonderes Osterei heraus, und gewinnt somit eine Freikarte für den nächsten Besuch im Nettebad.

Das Nettebad ist während der gesamten Osterferien und auch über die Osterfeiertage wie gewohnt geöffnet. Bitte beachten: Am Karfreitag und Ostermontag gelten die Feiertags-Öffnungszeiten.


Gesunde Erholung nach der Arbeit genießen – Feierabend-Tarif im Nettebad Mayen
Nach der Arbeit freut man sich auf seine Freizeit. Für viele bedeutet das: Ab nach Hause und auf die Couch. Oft jedoch ist eine aktive Freizeitgestaltung viel erholsamer. Wer es einmal ausprobieren möchte, für den ist der Feierabendtarif im Nettebad Mayen genau das richtige. Seit dem 1. April 2017 gilt er täglich 1 ½ Stunden vor der Schließung des Hallenbads und im Sommer auch im Freibad. Das bedeutet: Ab sofort bezahlt man in den letzten 90 Minuten der Öffnungszeit im Hallenbad 3,50 € und im Freibad 3,00 € uneingeschränkt an jedem Tag, auch an Sonn- und Feiertagen, egal ob am Kassenautomat oder beim Nettebad-Team. Unabhängig vom Wetter findet im Hallenbad jeder seinen Raum zur Entspannung – ob sportliches Schwimmen im großen Becken, eine Massage an den Düsen im Nichtschwimmer-Becken oder Entspannung im Whirlpool der Vulkangrotte. So lässt sich der Feierabend gleich doppelt genießen: Dank Nettebad-Feierabend-Tarif muss Erholung nicht teuer sein und das durch die Bewegung ausgeschüttete Glückshormon Serotonin verleiht zudem ein gutes Gefühl. Der Eintrittspreis von 3,50 € kann auch mit der Vorteilskarte gezahlt werden, zusätzliche Rabatte gibt es jedoch nicht.



Öffentliche Ausschreibungen der Stadtwerke Mayen GmbH
Ausschreibungsübersicht
Stellenangebote
Freibad
Hallenbad
Sauna
Haus-und-Badeordnung
Zählerstandübermittlung
Antrag Hausanschluss
Einzugsermächtigung
Analysen
Burggarage
City-Garage
Einstellbedingungen