StartWasserversorgungFreibadHallenbadSaunaParkeinrichtungenAusbildungGremienLinksKontakt
Aktuelles
Eintrittspreise
Kursangebote
Galerie
Videos
Downloads
Öffnungszeiten
Haus-und-Badeordnung









25.04.2017
Schwimmmeisterschaften in den letzten Wochen der aktuellen Hallenbad-Saison: Albert-Schweitzer-Realschule Plus macht den Auftakt im Nettebad Mayen
Am 3. Mai starten die traditionellen Schwimmfeste und Meisterschaften der Mayener Schulen im Nettebad Mayen. Den Auftakt macht die Albert-Schweitzer-Realschule Plus. Beim Schwimmfest am Vormittag des 3. Mai treten Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen in verschiedenen Schwimmstilen gegeneinander an. Aufgrund dieser Veranstaltung ist das Nettebad an diesem Vormittag für den allgemeinen Badebetrieb ebenso wie für das Schwimmtraining anderer Schulen geschlossen.

Der Schwimmunterricht in Schulen ist wichtig, damit Mädchen und Jungen Schwimmen lernen. Denn auch wenn in Schwimmkursen – wie auch im Nettebad Mayen – die Grundlagen für diesen gesunden und beliebten Sport gelegt werden, so ist es doch das Schulschwimmen, bei dem viele der Fähigkeiten, die zum Schwimmen benötigt werden, dauerhaft trainiert werden.

Daher wird auch im Nettebad Mayen dem Schulschwimmen viel Zeit eingeräumt; eine Möglichkeit, von der zahlreiche Schulen gerne Gebrauch machen. Schon seit Jahren finden im Nettebad auch Schwimmmeisterschaften und - sportfeste von Schulen statt. In Mayen sind dies das Schwimmfest der sogenannten Orientierungsstufe, also der 5. und 6. Klassen der Albert-Schweitzer-Realschule Plus, die Schwimm-Stadtmeisterschaft der Grundschulen und die Schwimm- Stadtmeisterschaft der weiterführenden Schulen. Alle Veranstaltungen finden noch im Mai, also vor dem Ende der aktuellen Hallenbad-Saison am 21. Mai, statt.

Das Team vom Nettebad bittet alle Badegäste, insbesondere auch die Frühschwimmer um Verständnis, dass das Hallenbad am Mittwoch, 3. Mai, vormittags ausschließlich für das Schwimmfest der Albert-Schweitzer-Realschule Plus zur Verfügung steht. Ab 13 bis 21 Uhr – ab 19.30 Uhr natürlich auch an diesem Tag im Feierabend-Tarif - steht das Nettebad wie gewohnt wieder für alle Schwimm- und Wasserfreunde zur Verfügung.

20.04.2017
Oster-Überraschung im Nettebad Mayen: „Ostereier“ als Lose brachten Glück
Eine Oster-Überraschung für die Badegäste hatte das Nettebad-Team vorbereitet: Jeder Gast, der an Ostern gesunde Erholung im Nettebad suchte, durfte sich an der Eintrittskasse ein Osterei aussuchen – und hatte gleichzeitig die Chance, noch eine Freikarte für den nächsten Besuch im Nettebad zu gewinnen. Eine tolle Idee- fand nicht nur Frau Wisor und ihre Familie aus Stuttgart, die ein glückliches Händchen bewies und neben einem bunten Osterei auch eine Freikarte für‘s Nettebad mit nach Hause nehmen durfte. Mit dieser Aktion machte das Nettebad seinem Namen als „Nettes-Bad“ wieder einmal alle Ehre – so die einhellige Meinung der Badegäste.
Übrigens: Voraussichtlich noch bis zum 21. Mai bleiben Hallenbad und Sauna geöffnet. Ab Anfang Juni steht dann das Freibad des Nettebad Mayen wieder für Freunde des feuchten Elements zur Verfügung.

27.03.2017
Gesunde Erholung nach der Arbeit genießen – Feierabend-Tarif im Nettebad Mayen
Nach der Arbeit freut man sich auf seine Freizeit. Für viele bedeutet das: Ab nach Hause und auf die Couch. Oft jedoch ist eine aktive Freizeitgestaltung viel erholsamer. Wer es einmal ausprobieren möchte, für den ist der Feierabendtarif im Nettebad Mayen genau das richtige. Ab dem 1. April gilt er täglich 1 ½ Stunden vor der Schließung des Hallenbads und im Sommer auch im Freibad. Das bedeutet: Ab sofort bezahlt man in den letzten 90 Minuten der Öffnungszeit im Hallenbad 3,50 € und im Freibad 3,00 € uneingeschränkt an jedem Tag, auch an Sonn- und Feiertagen, egal ob am Kassenautomat oder beim Nettebad-Team. Unabhängig vom Wetter findet im Hallenbad jeder seinen Raum zur Entspannung – ob sportliches Schwimmen im großen Becken, eine Massage an den Düsen im Nichtschwimmer-Becken oder Entspannung im Whirlpool der Vulkangrotte. So lässt sich der Feierabend gleich doppelt genießen: Dank Nettebad-Feierabend-Tarif muss Erholung nicht teuer sein und das durch die Bewegung ausgeschüttete Glückshormon Serotonin verleiht zudem ein gutes Gefühl. Der Eintrittspreis von 3,50 € kann auch mit der Vorteilskarte gezahlt werden, zusätzliche Rabatte gibt es jedoch nicht.

15.03.2017
Tag des Wassers: Am 22. März günstiger ins Nettebad!
Sauberes Wasser ist eine Grundvoraussetzung für das Leben aller Menschen. Deshalb haben die Vereinten Nationen im Jahr 1992 den 22. März zum ‚Tag des Wassers‘ erklärt.

Auch beim Team vom Nettebad dreht sich das ganze Jahr hindurch alles ums Wasser. Als Sport- und Freizeitbad bietet das Nettebad Mayen den Gästen gesunde Bewegungsmöglichkeiten im feuchten Element ebenso wie Erholung für Körper und Geist.

Den Weltwassertag begeht das Nettebad mit einer Sonderaktion: 20 % Rabatt gibt es auf den regulären Eintrittspreis für Hallenbad. Diese spezielle Aktion gilt nur am 22. März – dem Tag des Wassers - und kann nicht mit anderen Rabatten wie der Nettebad-Vorteilskarte kombiniert werden.

13.03.2017
Start in den Frühling – das „Nette“-Bad Mayen war dabei
Auch zum ‚Start in den Frühling‘ der MY-Gemeinschaft machte das Nettebad Mayen seinem Namen alle Ehre: Wie in vielen Einzelhandelsgeschäften in der Innenstadt verschenkte das Nettebad-Team Blumengrüße an die Badegäste. Ein Lichtblick an einem nicht ganz so frühlingshaften Tag – und eine nette Aufmerksamkeit, wie die Badegäste anerkennend bemerkten. Auch Nettebad-Stammgast Alban Häusler freute sich über die Frühlingsboten, die Bademeister Marvin Rech ihm nach der gesunden Bewegung im feuchten Element überreichte.

03.03.2017
Mit Schwimmen durch die Fastenzeit – auch das Sprungbrett steht wieder zur Verfügung
Egal ob der Fokus auf Schwimmen, Planschen, Erholung und Entspannung oder Springen liegt – im Nettebad Mayen ist Schwimmspaß wieder im vollen Umfang möglich! Bewegung im feuchten Element ist nicht nur in der Fastenzeit eine gute Idee – denn sie ist gesund und macht schlank. Während die einen gerne ausdauernd ihre Bahnen im 25-m-Becken des Nettebads ziehen, bevorzugen andere Gruppen-Aktivitäten wie Aqua-Gymnastik oder Aqua-Jogging - im Nettebad natürlich ebenfalls möglich. Besonders Kinder und Jugendliche lieben es, zu planschen und zu tauchen – und immer wieder durch Sprünge das kühle Nass zu erobern. Ab sofort steht hierfür neben den Startblöcken auch das 1-m-Sprungbrett wieder bereit. Ob Kopfsprung, mit den Füßen voran oder sogar ein kleiner Salto – jetzt können die individuellen Sprungqualitäten wieder trainiert werden.



Öffentliche Ausschreibungen der Stadtwerke Mayen GmbH
Ausschreibungsübersicht
Stellenangebote
Freibad
Hallenbad
Sauna
Haus-und-Badeordnung
Zählerstandübermittlung
Antrag Hausanschluss
Einzugsermächtigung
Analysen
Burggarage
City-Garage
Einstellbedingungen