StartWasserversorgungFreibadHallenbadSaunaParkeinrichtungenAusbildungGremienLinksKontakt
Aktuelles
Analyse
Preise
Versorgungsgebiet
Bereitschaftsdienst
Zählerstandübermittlung
Antrag Hausanschluss
Installateur - Verzeichnis
Einzugsermächtigung
Verbrauchertipps
Wasserkreislauf für Kinder
Videos










So beantragen Sie einen Wasserhausanschluss!

Die Erschließung eines Hausanschlusses an die öffentliche Wasserversorgung muss vom Grundstückseigentümer, vor Baubeginn bei der Stadtwerke Mayen GmbH schriftlich beantragt werden.
Sie können die erforderlichen Antragsformulare sowohl durch die unten angegebenen Links herunterladen,                     als auch telefonisch bei uns anfordern.

Hinweis: Der Bauherr / Grundstückseigentümer verpflichtet sich, die Hausinstallation von einem Fachbetrieb ausführen zu lassen, der im Installateur-Verzeichnis der Stadtwerke Mayen GmbH oder eines anderen Wasserversorgungsunternehmen im Installateur-Verzeichnis eingetragen ist oder die Voraussetzung zum Erhalt einer Gastkonzession erfüllt.

Das müssen Sie bei der Antragsstellung beachten:

- Das Antragsformular muss sorgfältig und wahrheitsgemäß ausgefüllt werden

- Das Antragsformular ist zu unterschreiben und mit allen Unterlagen, in zweifacher Ausfertigung einzureichen


Diese Unterlagen müssen Sie bei der Antragserstellung hinzufügen:

- Grundriss des Objekts / Kellers-oder Erdgeschosses mit dem gewünschten  Einbauort des Wasserzählers

- Katasterplan mit Einzeichnung des Gebäudes und Abmessung

- Zulassung des Installateurs

Formulare zum Download und ausdrucken:

  • Antrag auf Herstellung/Änderung eines Wasserhausanschlusses
Antrag auf Herstellung/Änderung eines Wasserhausanschlusses
  • Antrag auf Inbetriebsetzung der Kundenanlage   
Antrag auf Inbetriebsetzung der Kundenanlage
  • Skizze Schutzrohreinführung in nicht unterkellertem Gebäude
Skizze Schutzrohreinführung


Öffentliche Ausschreibungen der Stadtwerke Mayen GmbH
Ausschreibungsübersicht
Stellenangebote
Freibad
Hallenbad
Sauna
Haus-und-Badeordnung
Zählerstandübermittlung
Antrag Hausanschluss
Einzugsermächtigung
Analysen
Burggarage
City-Garage
Einstellbedingungen